Interdisziplinäre Notaufnahme

Wenn es schnell gehen muss! Für alle Fälle! Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar: 24 Stunden täglich an sieben Tagen in der Woche. Die Zentrale Interdisziplinäre Notaufnahme - INA - im Krankenhaus Maria-Hilf hat die Aufgabe der Erstversorgung aller Notfallpatienten.

 

Sie ist die Anlaufstelle für Patienten, die auf Grund einer unfallbedingten Verletzung, eines akuten Krankheitsgeschehens ohne vorherige Terminabsprache unser Krankenhaus aufsuchen oder über Rettungsdienste eingeliefert werden.

Bitte melden Sie sich direkt nach Ankunft in der Notaufnahme am Empfang. Hier werden Ihre persönlichen Daten erfasst. Ihre Versichertenkarte erleichtert diesen Vorgang. 

 

Ambulant oder stationär

In vielen Fällen kann das interdisziplinäre Team aus Ärzten verschiedener Fachrichtungen, Krankenschwestern und -pflegern, Rettungsassistenten und Arzthelferinnen Ihnen ambulant helfen. Dann erhalten Sie einen Brief, der alle wichtigen Informationen für Ihren Haus- oder Facharzt enthält.

Falls nötig, ermöglicht die enge Zusammenarbeit aber auch eine unkomplizierte und bequeme Weiterbehandlung in den Fachkliniken unserer Häuser in Tönisvorst oder in Krefeld.

Unser Team

Durch die Zusammenarbeit unterschiedlicher Berufsgruppen sind wir fachlich kompetent für Sie da und helfen Ihnen schnell:

  • Ärzte verschiedener Fachrichtungen
  • Krankenschwester /-pfleger / Koordinatoren
  • Rettungsassistenten
  • Arzthelferinnen

 

Wartezeiten

Um Ihnen so schnell wie möglich zu helfen, versuchen wir die Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass bei zeitintensiven Behandlungen schwerstkranker Patienten und hohem Patientenaufkommen immer wieder Wartezeiten in der Notaufnahme entstehen können. 

 

Schlaganfall-Zentrum

Für Patienten mit der Diagnose "Schlaganfall" ist der Faktor Zeit von besonderer Bedeutung. In unserem Krankenhaus Maria-Hilf in Krefeld halten wir ein Schlaganfall-Zentrum vor, dass eingebunden ist in die Klinik für Neurologie. Dort garantieren ein multiprofessionelles Team und modernste Medizintechnik optimale Therapie und Verlaufskontrolle. 

Kontakt

Interdisziplinäre Notaufnahme

T (02151) 99-1155
Opens window for sending emailE-Mail

Eingang

Hospitalstraße 2
47918 Tönisvorst

Anfahrt Rettungsdienst

über den Westring 

Ärztliche Leitungen

Leiter der Allgemeinchirurgie

Dr. med. Lutz Goldermann
Facharzt für Chirurgie, spez. Visceralchirurgie und Unfallchirurgie

Chefarzt

Dr. med. Peter Mann

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, spezielle Orthopädische Chirurgie, DAF Zertifikate für Fußchirurgie sowie Meniskustransplantation und Knorpeltransplantationen, Sportmedizin, Golfmedicus, Chirotherapie, Physikalische Therapie

Chefarzt

Prof. Dr. med. Tobias Zekorn

Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie und Diabetologie, 
Diabetologe DDG